Seminare Brandschutz

Brandschutz Seminare  für eine praxisgerechte Ausbildung.

Sie finden bei uns ein- bis mehrtägige Brandschutz Seminare, Workshops und Lehrgänge für eine gezielte Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter. Neben der allgemeinen Wissensvermittlung kommt auch dem Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern eine besondere Bedeutung zu.

Alle 2-tägigen Brandschutz-Seminare sind als Weiterbildungsmaßnahme im Brandschutz nach der aktuellen vfdb-Richtlinie anerkannt! Die Seminare sind als Weiterbildungsveranstaltung vom Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) anerkannt.

 Seminare brandschutz

Der Brandschutzbeauftragte im Unternehmen

Die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten ist für Unternehmen in Deutschland grundsätzlich nicht vorgeschrieben. Ausnahmen bilden jedoch Krankenhäuser, größere Versammlungsstätten, Verkaufsstätten oder Industriebauten. Hier ist also der Brandschutzverantwortliche (in der Regel der Unternehmens-/Betriebsleiter) in der Pflicht, einen Beauftragten zu benennen und speziell auszubilden.

Der Brandschutzbeauftragte ist zentraler Ansprechpartner für alle Fragen und Aufgaben im Zusammenhang mit dem betrieblichen Brandschutz. Er berät und unterstützt die Unternehmensleitung und Betriebsleitung in ihrer Sicherheitsverantwortung. Organisatorisch wird er meist als Stabsfunktion eingegliedert und ist nicht weisungsbefugt.

Seminare Brandschutz

Übersicht - aktuell angebotene Seminare und Lehrgänge im Bereich Brandschutz

Betrieblicher Brandschutz in Bildern

Aufgaben eines Brandschutzbeauftragten

Die Aufgaben eines Brandschutzbeauftragten gemäß der vfdb 12/09-01:2014 bzw. DGUV-Information 205-003:

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten

Grundvoraussetzung, um sich zum Brandschutzbeauftragten ausbilden zu lassen, ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung. Die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie soll mindestens 64 Lehreinheiten zu je 45 Minuten umfassen.

Ausbildungsinhalte

Bei der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten werden im Wesentlichen folgende Seminarinhalte vermittelt:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Brandlehre
  • Brand-/Explosionsgefahren
  • Bauliche Brandschutzanforderungen
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Geräte zur Brandbekämpfung
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Feuerwehr und Versicherern
  • Brandschutzmanagement

Die Ausbildung schließt mit einer schriftlichen sowie mündlichen Abschlussprüfung ab.

Weiterbildung für Brandschutzbeauftragte

Die Technik entwickelt sich weiter, Wissen veraltet und auch der Gesetzgeber sorgt regelmäßig für Änderungen. Aus diesen Gründen fordert die vfdb-Richtlinie nach der Basisausbildung eine regelmäßige Fortbildung alle drei Jahre. Zu diesem Zweck gibt es eine Vielzahl von Seminaren und Lehrgängen, die Brandschutzbeauftragte auf den neuesten Stand von Recht und Technik bringen.

Seminarinhalte

Das Themenspektrum in diesen Seminaren reicht vom allgemeinen Wissens-Update bis hin zu Spezialthemen wie:

  • Flucht- und Rettungswegepläne
  • Brandschutz im Bestand
  • Prüfung von Brandschutztüren und Feststellanlagen
  • vorbeugender Brandschutz oder
  • Brandschutzordnungen nach DIN 14096 normkonform erstellen

Schlagwörter - Seminare und Lehrgänge finden

Alarmierung Alarmpläne Anlagentechnischer Brandschutz Arbeitsschutzgesetz Arbeitssicherheit Arbeitsstättenregel ASR A2.2 Ausbildung Brandschutz Evakuierungshelfer Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Bauliche Brandschutzanforderungen Baulicher Brandschutz Baumaßnahmen Bauordnung Bauphase Baurecht Baustoffe Bautechnik Bauverwaltungen Berufsfeuerwehr Bestandsschutz Betriebsbegehungen Brand Brandbekämpfung Brandfall Brandgefahren Brandklassen Brandlehre Brandmeldeanlagen Brandrisiken Brandrisiken erkennen Brandschutz Brandschutz Grundlagen Brandschutzanforderungen Brandschutzaufgaben Brandschutzausbildung Brandschutzbeauftragte Brandschutzfachbauleiter Brandschutzforderungen der Baugesetzgebung Brandschutzhelfer Brandschutzkonzepte Brandschutzmanagement Brandschutzmaßnahmen Brandschutzordnung Brandschutzrecht Brandschutzverantwortliche Brandsicherheit Brandverhalten Brandverhütung DGUV Einsatzplan Energieberater EN-Normen Entrauchung Evakuierung Evakuierungshelfer Explosionsgefahren Explosionsschutz Fachplaner Feuerlöschanlagen Feuerlöscheinrichtungen Feuerlöscher Feuerlöschgeräte Feuerwehr Fluchtwege Gebäudeeinstufung Gefährdungsbeurteilung Brandschutz Gefährdungsbeurteilungen Gefahrenmeldeanlagen IndBauRL Industriebau Instandhaltung Leitungsanlagen Richtlinie Leitungsverlegung Löschanlagen Löschmittel Löschwasserversorgung Lüftungsanlagen Richtlinie Organisatorischer Brandschutz Rettungsplan Rettungswege Risikobewertungen Risikominimierung Sanierung Schutzziele Sicherheitsfachkräfte Sonderbauverordnungen Sprinkleranlagen TRBS 1111 TRGS 400 TRGS 800 Umbau Umbaumaßnahmen Unterweisung Versammlungsstättenverordnung vfdb Richtlinie Vorbeugender Brandschutz Wandhydranten